Blumenkohlkühler mit geräuchertem Fisch

1 Blumenkohl
1 mittelgroße Gurke
1 Knoblauchzehe (kann oder kann nicht sein)
großer Naturjoghurt
Haufen Dill
Salz 

 

 

Vorbereitung:
Kochen Sie den Blumenkohl und in der Zwischenzeit können Sie die Gurke auf dicken Maschen abwischen.
Den Dill hacken (ganzes Bündel). Starten Sie die gemischte Gurke mit Knoblauch, Salz und Naturjoghurt. Den gemischten Blumenkohl abkühlen lassen. Kombiniere alles mit dir und kühle es ab. Mit Croutons oder Lieblingssonnenblumenkernen oder Kürbis servieren. Persönlich fügt er oft Räucherfisch als Dekoration hinzu und verbessert den Geschmack. Blumenkohl kann auch durch Brokkoli ersetzt werden.  

Rafał Bujnicki

Erfahrener Chefkoch versiert mit Küchen sowohl in Inland, als auch im Ausland. Sein Abenteuer mit dem Kochen begann er auf dem gastronomischen Markt in Oppeln, wo er Souschef und Chef war. Nach vielen Jahren harter Arbeit im Inland fing er an, Praktik und Motivation zur weiteren Entwicklung im Ausland zu suchen.

Durch die Fortsetzung der Nutzung der Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. mehr Informationonen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" gesetzt, um Ihnen das beste Surf-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website weiterhin verwenden, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann sind Sie damit einverstanden.

Schließen