Schweinefilet mit Pflaumen mit Weinsauce gestopft

ZutatenVorbereitung
  • 2 Schweine Lenden (die 250gr each)
  • 100 Gramm getrocknete Pflaumen
  • 1 Schalotten
  • EL Butter
  • ein Glas Rotwein
  • 100 ml Rinderbrühe
  • Rosmarin
  • Esslöffel Schmalz
  • Lorbeerblatt
  • Salz, schwarzer Pfeffer

Sirloin reinigen Sie die Membran. Wir stopfen das Fleisch Pflaumen (4-5 pro Stück). Dann braten Sie das Fleisch in Schweineschmalz von allen Seiten goldbraun nahmen aber das Innere war roh. Würzen Sie mit Salz und Pfeffer und Rosmarin. Legen Sie das Fleisch in einem Ofen vorgewärmt auf 80-90’C für 10-15 Minuten. Natürlich sous vide-Methode am meisten von mir empfohlen.

In der Pfanne, wo das Fleisch der Topf, die Schalotten in der Butter braten und einige Pflaumen hinzuzufügen. Dann gießen wir Rotwein und reduzieren. Fügen Sie die Lager und reduzieren wieder. Pflaumen und entfernen Sie den Mixer, um den Rest mischen.

Serve sirloin in Scheiben geschnitten längs in Medaillons und dekoriert mit Pflaumen und Weinsauce.

Rafał Bujnicki

Erfahrener Chefkoch versiert mit Küchen sowohl in Inland, als auch im Ausland. Sein Abenteuer mit dem Kochen begann er auf dem gastronomischen Markt in Oppeln, wo er Souschef und Chef war. Nach vielen Jahren harter Arbeit im Inland fing er an, Praktik und Motivation zur weiteren Entwicklung im Ausland zu suchen.

Durch die Fortsetzung der Nutzung der Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. mehr Informationonen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" gesetzt, um Ihnen das beste Surf-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website weiterhin verwenden, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann sind Sie damit einverstanden.

Schließen